Jüdisches Krankenhaus Berlin, Klinik für Psychatrie und Psychotherapie

Allgemeine Angaben zur Einrichtung
Name der Einrichtung Jüdisches Krankenhaus Berlin, Klinik für Psychatrie und Psychotherapie
Anschrift Heinz-Galinski-Str. 1
13347 Berlin
Indikation Alkohol, Medikamente, Drogen
Geschlecht, Zielgruppe Beide Geschlechter;jegliche Suchterkrankung, auch Substituierte
Therapieangebot „Sicherheit finden“
Behandlungsrahmen ambulant, teilstationär, stationär
Art des Angebotes gemischte Gruppe, einzel
weitere Angaben 1x wöchentlich „Sicherheit finden“, in Kombination mit Einzelpsychotherapie, Psychoedukation Trauma und nichtspezifische Angebote (Ergotherapie, Bewegungstherapie, etc.), parallel dazu suchttherapeutische Maßnahmen (Ambivalenzgruppe, Psychoedukation)
weitere Therapieangebote
Expositionsbasierte Therapie
Kontakt
Ansprechpartner/
Aufnahmebüro
Frau Kirchhoff, Psychiatrische Institutsambulanz
Telefon 030 – 4994 – 2462
e-Mail Psychiatrie-Ambulanz@jkb-online.de
Webseite www.juedisches-krankenhaus.de/kliniken-und-medizinische-zentren/klinik-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie.html