Seminare „Sicherheit finden“

Die zweitägige Wochenendseminare finden in Kooperation mit dem Zentrum für Psychotraumatologie (ZEP) in Hamburg statt. Sie können auch als Inhouse-Veranstaltung in Ihrer Einrichtung oder bei regionalen Veranstaltungen durchgeführt werden. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt zu uns auf.

Einführungsseminare

Im Seminar erhalten die Teilnehmenden zunächst einen Überblick über das Themenfeld „Trauma und Sucht“. Im weiteren Verlauf wird das Therapieprogramm „Sicherheit finden“ ausführlich vorgestellt (Struktur der Sitzungen, Ablauf, Umgang mit den Arbeitsmaterialien). Im Vordergrund steht dabei die praktische Umsetzung. Dazu werden wichtige Abläufe und Therapieprinzipien in Übungen und Kleingruppenarbeit vertieft. Ziel des Seminars ist es, das Programm (bei ausreichender therapeutischer Vorerfahrung) im Praxisalltag einsetzen zu können.

Termine 2016/2017:

• 28.10. und 29.10.2016
• 03.02. und 04.02.2017
• 09.06. und 10.06.2017
• 13.10. und 14.10.2017

Die einzelnen Seminare finden jeweils freitags (13.00 bis 19.45 Uhr)
und samstags (09.00 bis 17.00 Uhr) in Hamburg statt.

Teilnahmegebühr: 250,– € (14 UE)

Referenten/-innen:

Dr. Dipl.-Psych. Henrike Dirks, Dipl.-Psych. Martina Stubenvoll,
Dr. med. Katrin Körtner

 

Sie haben Interesse?

Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das hier hinterlegte Anmeldeformular

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *